Aktuelles

Sehr geehrte Besucher des Nevigeser Wochenmarktes…

Sehr geehrte Besucher
des Nevigeser Wochenmarktes,
hier, an dieser Stelle, sollte heute eine Anzeige der Werbegemeinschaft Neviges e.V. stehen, die Sie als Besucher des Wochenmarktes begrüßt und lhnen einige positive Veränderung vorstellt.
Leider hat auch dieses Mal der Einspruch der Dt. Marktgilde e.G. das Verwaltungsgericht in Düsseldorf dazu veranlasst, die durch die Stadt Velbert ausgesprochene Marktfestsetzung sowie die sofortige Vollstreckung dieser Verfügung durch eine einstweilige Anordnung vorerst aufzuheben.
Wir können Ihnen zurzeit nicht sagen, wie diese Geschichte weitergeht und wir mussten leider den für den Markt am 05. Aprilvorgesehenen Käsestand sowie die für den Markttag am 12. April akquirierten Stände mit Geflügel- und Wildprodukten und mit frisch gegrillten Hähnchen, vorerst absagen.
Auch die vorgesehene Möglichkeit, einen Pavillon zu platzieren, in dem Sie die auf dem Markt gekauften frisch zubereiteten Produkte, wie z.B. vom Grillstand der Fa. Schwarze oder vorn Fischstand der Fa. de Witte; wettergeschützt und im Sitzen einzunehmen, können wir leider nicht umsetzen.
Die Werbegemeinschaft Neviges e.V. versichert lhnen, alles Menschenmögliche zu unternehmen, um gemeinsam mit der Stadt Velbert eine Lösung zu finden, die eine Anderung der jetzigen Verhältnisse zu folge hat.
Bis eine sotche Lösung gefunden und durch die lnstahien der Justiz ats rechtmäßig deklariert wurde, bitten wir Sie, weiterhin den Wochenmarkt und die Geschäfte in der Nevigeser lnnenstadt zu nutzen, um ihre Einkäufe zu tätigen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Bellers Vorsitzender
Helmut Wulfhorst 2. Vorsitzender
Andreas Zahrt Kassenwart